Aufgaben und Ziele unseres Vereines sind die Errichtung und Unterhaltung einer Reitsportanlage und die Ausbildung am Pferd einschließlich der sportlichen Jugendpflege sowie der Förderung der Landespferdezucht und die Durchführung von Leistungsprüfungen für Pferde.

Vorstand:

1. VorsitzendeSabrina Deike-Hesse Tel. 0176-56844627
2. VorsitzendeChristine Cramm-Behrens
JugendwartinBirgit Busch
SportwartinSvenja von Richthofen
KassenwartinLisa Nolte
SchriftführerinDorothee Göhmann
JugendsprecherinMarlene von Scheidt
BeiratSybille Flasbarth / Henning Rehren

Aufnahmegebühr / Beiträge

Aufnahmegebühr für aktive Mitgliedereinmalig160,- €
Aufnahmegebühr für Jugendlicheeinmalig80,- €
Jahresbeitrag für Turnierreiter/-lizenzEntfall von Pos 1/2 & 850,- €
Jahresbeitrag für aktive Mitgliederüber 18 Jahre150,- €
Jahresbeitrag für aktive Mitgliederunter 18 Jahre70,- €
Jahresbeitrag für passive Mitglieder30,- €
Nutzung der Reitanlage pro Pferdjährlich125,- €
Nicht geleistete Arbeitsstundenpro Stunde15,- €

Ab dem 01.07.2022 gilt für unsere Mitglieder, welche die Reitanlage benutzen:
Die Mitglieder ab dem 14. Lebensjahr sind verpflichtet, jährlich 8 Arbeitsstunden zum Erhalt der Anlage zu leisten. In Turnierjahren müssen 14 Stunden geleistet werden, die Turnierstunden werden dabei voll angerechnet. Nicht erbrachte Arbeitsstunden werden finanziell abgegolten. Arbeitsstunden, welche zu viel in einem Jahr erbracht wurden, können nicht auf das Folgejahr und auf andere Mitglieder überschrieben werden.

Kündigungsfristen/Statusänderungen:

Austritt: 30.09. zum 31.12. eines Jahres

Statusänderung (von aktiv auf passiv): bis spätestens 31.12. eines Jahres, danach werden keine Änderungen angenommen

Unsere Reitanlage:

Reithalle 20 x 40 m
Dressurplatz 20 x 40 m
Springplatz 100 x 30 m

Wir haben keinen Schulpferdebetrieb.

Nutzung der Reitanlage durch Fremdreiter/-pferd:

einmalige Nutzung durch Fremdreiter mit -pferd, welches nicht
im Besitz oder Eigentum eines Vereinsmitglieds steht
10,- €
Einmalige Nutzung durch Fremdreiter mit Vereinspferd, welches
im Besitz oder Eigentumg eines Vereinsmitglieds steht
5,- €
Einmalige Nutzung durch Vereinsmitglied mit fremden Pferd,
welches nicht im Besitz oder Eigentum eines Vereinsmitglied steht
5,- €
monatliche Nutzung durch Fremdreiter mit Vereinspferd,
welches im Besitz oder Eigentum eines Vereinsmitglieds steht.
20,- €
monatliche Nutzung durch Vereinsmitglied mit fremden Pferd,
welches nicht im Beitz oder Eigentum eines Vereinsmitglieds steht.
20,- €
monatliche Nutzung durch Fremdreiter mit -pferd, welches nicht
im Besitz oder Eigentum eines Vereinsmitglieds steht
40,- €

Die Gebühren sind bei einmaliger Nutzung unverzüglich nach der Nutzung zu begleichen.
Die Gebühren sind bei monatlicher Nutzung jeweils bis zum 3. Werktag eines jeden Monats zu begleichen.
Der Fremdreiter muss die Stammmitlgiedschaft eines Reitvereins nachweisen können.